Marion Ebner-Ebenauer und Yogini Hufendiek

Über Marion Ebner-Ebenauer

...weil das Ganze mehr ist als die Summe seiner Teile. Weil aus all diesen Elementen ein unvergleichlicher Ort entsteht, an dem sich Menschen und Weine wohl fühlen. Ja, und auch gar nicht anders können. Denn Marion und Manfred (ihr Partner) haben das Leben und die Natur verstanden, die Wichtigkeit von Gegensätzen, von Geben und Nehmen. Was sein muss, muss sein. Ohne Kompromisse. Auch das gilt sowohl für Menschen als auch für ihre Weine, die in dem 400 Jahre alten Keller ruhen.

https://ebner-ebenauer.at/

Über Yogini Hufendieck

Aufgewachsen in Westfalen verbrachte ich die Ferien bei meiner ungarischen Oma, die so leckere ungarische Hausmannskost kochen konnte und in deren Küche magische Gerüche schwebten. Lange Zeit liebte ich das Essen mehr als das Kochen, weil ich das Gefühl hatte, nicht genug darüber zu wissen, was das Kochen ausmacht. Dann wurde die Sehnsucht danach, selber richtig gut kochen zu können immer stärker. Deshalb entschied ich mich, eine richtige Ausbildung zur Köchin zu machen. Nach Jahren auf verschiedenen Posten in angesagten Berliner Restaurants möchte ich in meinen Kursen dazu ermutigen, mehr selber zu Hause zu kochen und die Berührungsängste auf unbekannten Koch-Gebieten zu verringern

Foto: Weingut Ebner-Ebenauer

Your search returns no results. Please try again with another search term.

All prices in EUR incl. VAT and excl. shipping costs.