Spanische Tapas » Dienstag, 24. Oktober 2017 um 19 Uhr
Foto: Fanny Kreczi 
69,00 EUR
inkl. 19 % MwSt.

Noch 1 Platz frei. Wirklich nur einer.

Sie können diesen Platz jetzt buchen. Benötigen 2 oder mehr Plätze (maximal 5 bzw. 6, siehe FAQ #10)? Dann bitte in das unten ausklappbare Formular eintragen, um eine automatische Benachrichtigung zu erhalten, falls die gewünschte Platzzahl wieder frei werden sollte.

Verfügbarkeit:
noch 1 Platz frei
Ort:
G&S Dunckerstr. 9
10437 Berlin
Datum:
Dienstag, 24. Oktober 2017 um 19:00 Uhr
Sprache:
Deutsch

Kochkurs auf Deutsch
Spanische Tapas
Die Vielfalt der kleinen Speisen
mit Fanny Kreczi

Wir reisen mit unseren Geschmacksnerven durch ganz Spanien. Tapas bieten dabei die Möglichkeit eine große Bandbreite verschiedenster Speisen an einem Abend kennen zu lernen. Olé!

Menü:

  •  Acelgas (Mangold) mit pochiertem Wachtelei und Achovitropfen
  •  Pimientos de Padrón
  •  Belugalinsen mit überbackenem Ziegenkäse und Kressesalat
  •  Artschockenböden mit schwarzer Oliven-Vinaigrette
  •  pikantes Lachs-Ceviche mit Physalis-Salat und Koriander
  •  Miesmuscheln in tomatigem Sherrysud
  •  Krosse Sardinen mit Harissa-Aijoli
  •  Gurken-Melonensalat mit zart gebräunter Jakobsmuschel
  •  Pulposalat mit frischer Minze mariniert
  •  Albondigas mit marokkanischen Einflüssen in fruchtig-scharfer Tomatensauce
  •  Lomo de Cerdo (Schweinefilet) in Kräuterkruste mit aromatischen Ölen
  •  Arroz con Leche
  •  Spanische Käseauswahl mit Membrillo, getrockneten Feigen und Oliven
  •  frisches Obst
Fanny Kreczi

Fanny Kreczi

Als die gebürtige Österreicherin mit jungen sechzehn alleine aufbrach um die Welt zu entdecken verschlug es sie durch Zufall auf die kanarische Insel Lanzarote. Dort, am südlichsten Ende Spaniens sozusagen, wurde sie sogleich unter die Fittiche eines eingesessen Gastronomen genommen und fand sich alsbald täglich in dessen Küche. Die frischen Zutaten, die vielen unterschiedlichen Gewürze und vor allem die Lust der Spanier am Essen, sowie deren Leidenschaft die Speisen zuzubereiten, waren es, die die große Liebe zur spanischen Küche bei ihr weckten. Die Vielfältigkeit der spanischen Küche offenbarte sich während längerer Aufenthalte in Malaga und Sevilla, wo das kulinarische Europa mit den orientalischen Aromen der Mauren zusammen trifft. Dann, 2004 zog Fanny, die inzwischen in Berlin lebte, ein Jahr nach Barcelona um der Sehnsucht zu folgen und die katalonische Küche kennen zu lernen, die eine wunderbare Symbiose aus allem bietet was Meer und Berge zu bieten haben: frische Meeresfrüchte aller Art, frische Pilze, Trüffel, Wild und eine wunderbare Auswahl an unterschiedlichen Würsten und Käse. Abgerundet, erweitert und perfektioniert wurden all diese Erfahrung durch das gemeinsame kochen mit Freunden aus Madrid, dem Baskenland und Galizien. Im Kochkurs reisen wir mit unseren Geschmacksnerven durch ganz Spanien. Tapas bieten dabei die Möglichkeit eine große Bandbreite verschiedenster Speisen an einem Abend kennen zu lernen. Olé!

» Mehr Kurse mit Fanny Kreczi

Kurstyp:
Teamwork — Mehrere Teams bereiten jeweils einen (manchmal auch zwei) der Menüpunkte zu. Bei wichtigen Schritten, z.B. wenn es um grundlegende Techniken geht, könnt Ihr alle zusammen zuschauen bzw. mitmachen. Natürlich bekommt Ihr auch immer mit, was rechts und links von Euch passiert und dürft den Kursleiter mit Fragen löchern. Auf diese Weise lernt ihr viele unterschiedliche Gerichte und Menü-Bausteine kennen.
Ort:
G&S Dunckerstr. 9
10437 Berlin
Datum:
Dienstag, 24. Oktober 2017 um 19:00 Uhr
Sprache:
Deutsch
Dauer:
In der Regel 3 bis 3.5 Stunden (ohne Gewähr).
Basierend auf unseren Erfahrungswerten, liegt der Mittelwert für diesen Kurs bei 3.5 Stunden.
Teilnehmer:
max. 12 Personen
Menü:
  •  Acelgas (Mangold) mit pochiertem Wachtelei und Achovitropfen
  •  Pimientos de Padrón
  •  Belugalinsen mit überbackenem Ziegenkäse und Kressesalat
  •  Artschockenböden mit schwarzer Oliven-Vinaigrette
  •  pikantes Lachs-Ceviche mit Physalis-Salat und Koriander
  •  Miesmuscheln in tomatigem Sherrysud
  •  Krosse Sardinen mit Harissa-Aijoli
  •  Gurken-Melonensalat mit zart gebräunter Jakobsmuschel
  •  Pulposalat mit frischer Minze mariniert
  •  Albondigas mit marokkanischen Einflüssen in fruchtig-scharfer Tomatensauce
  •  Lomo de Cerdo (Schweinefilet) in Kräuterkruste mit aromatischen Ölen
  •  Arroz con Leche
  •  Spanische Käseauswahl mit Membrillo, getrockneten Feigen und Oliven
  •  frisches Obst
Alle Preisangaben in EUR inkl. gesetzlicher MwSt. und zzgl. Liefer- und Versandkosten.