75,00 EUR
19 % VAT incl.

Waiting list

This class is fully booked at the moment. Want us to remind you once there are vacancies? Please enter your name, email and how many places you need. Here we go:

Availability:
Fully booked
Location:
G und S Prenzlauer Berg
Dunckerstr. 9
10437 Berlin
Date:
Tuesday 24 March, 2020 at 19:00 h
Teacher:
Language:
German

Cooking class in German
Inside Aleppo: Syrische Küche vegan
Traditional vegan recipes from my syria grandma
with Leis Bagdach

„Alyl, alyl .“ sagte meine Großmutter, schichtete die kunstvoll gerollten Weinblätter in einen Kochtopf und sortierte dabei die Exemplare aus, die ihrer Meinung nach zu dick geraten waren (also alle, die ich und mein Vater fabriziert hatten). Übersetzt bedeutet ihr ewiges Mantra in etwa: „Weniger ist mehr“. In Anbetracht der gigantischen Menüs, die sie an Festtagen oder für Gäste zubereitete, brauchte ich Jahre, um zu verstehen, was sie damit meinte.
Während in den Restaurants von Aleppo vor allem Hummus, Falafel und Grillfleisch angeboten werden, kann man die wahre, in der ganzen Region hochgelobte Küche dieser 4000 (!) Jahre alten Stadt nur kennenlernen, wenn man das Glück hat, in einem privaten Haushalt zum Essen eingeladen zu werden. Oder indem man selbst kocht!

„Alyl, alyl“, das heißt auch: alles braucht seine Zeit. Wir nehmen uns einen Abend und bereiten gemeinsam ein typisch aleppinisches Mahl zu, bei dem alle Gänge zugleich auf den Tisch kommen. Wir entdecken raffinierte Dips, einen orientalischen Salat mit Kräutern und Granatapfelsaft, Linsensuppe mit Verjus, grüne Bohnen mit Koriandersaat und jeder Menge Knoblauch, Baklava mit Pistazien – und werden die gefüllten Weinblätter so dünn rollen, dass meiner Großmutter im Himmel die Freudentränen kommen .

Menu:

  •  Bharat: Grundgewürzmischung
  •  Addis b‘Hamoud: Linsensuppe mit Zitrone und Verjus
  •  Mtabbal & Mhammara: zwei unzertrennliche Dips, der eine aus Auberginen, Tahina und Zitrone, der andere mit halbgetrockneter scharfer Paprika, Walnüssen und jeder Menge Granatapfelsirup
  •  Fattousch: Salat mit Minze, frittiertem Fladenbrot und Zitronenschale
  •  Fassolie b‘Seet: Grüne Bohnen mit Tomaten, Olivenöl und Koriander
  •  Yalanji Halebi: gefüllte Weinblätter mit Reis, Nüssen, Gewürzen und einer Geheimzutat
  •  Baklawa: Süßer Klassiker in einer Variante mit Kokosöl, gerösteten Pistazien und einem Hauch Rosenwasser
Leis Bagdach

Leis Bagdach

Leis Bagdach, als Sohn einer deutschen Mutter und eines Syrers in Köln geboren, verfügt er über ein riesiges Repertoire an traditionellen Familienrezepten, kocht täglich und leidenschaftlich (und aus Versehen immer für mindestens sechs Personen) und hat auch als hauptberuflicher Drehbuchautor die besten Ideen in der Küche.
Photo: Leis Bagdach

» More classes with Leis Bagdach

Class type:
Cooking in groups — In this class you will form small groups and each group will be cooking some of the dishes listed in the menu. The other dishes will be cooked by your fellow cooking class participants. However, important steps and basic techniques will be demonstrated in front of the entire class and/or practiced together. Of course you will also see and hear what is going on around you and you are very welcome to ask the teacher questions. The class is designed for you to experience diverse dishes and menu components.
Location:
G und S Prenzlauer Berg
Dunckerstr. 9
10437 Berlin
Date:
Tuesday 24 March, 2020 at 19:00 h
Teacher:
Language:
German
Duration:
Generally 3 to 3.5 hours (no guarantee).
Participants:
max. 12 persons
Menu:
  •  Bharat: Grundgewürzmischung
  •  Addis b‘Hamoud: Linsensuppe mit Zitrone und Verjus
  •  Mtabbal & Mhammara: zwei unzertrennliche Dips, der eine aus Auberginen, Tahina und Zitrone, der andere mit halbgetrockneter scharfer Paprika, Walnüssen und jeder Menge Granatapfelsirup
  •  Fattousch: Salat mit Minze, frittiertem Fladenbrot und Zitronenschale
  •  Fassolie b‘Seet: Grüne Bohnen mit Tomaten, Olivenöl und Koriander
  •  Yalanji Halebi: gefüllte Weinblätter mit Reis, Nüssen, Gewürzen und einer Geheimzutat
  •  Baklawa: Süßer Klassiker in einer Variante mit Kokosöl, gerösteten Pistazien und einem Hauch Rosenwasser

Customers who bought this product also couldn‘t resist the following:

All prices in EUR incl. VAT and excl. shipping costs.