50,00 EUR
inkl. 19 % MwSt.
Verfügbarkeit:
mehr als 4 Plätze frei
Ort:
G und S Charlottenburg
Wilmersdorfer Str. 102/103
10629 Berlin
Datum:
Sonntag, 16. Juni 2019 um 12:00 Uhr
Sprache:
Englisch

Backkurs auf Englisch
Eis-Pâtisserie: Baked Alaska
Wie macht man eigentlich eine klassische Eisbombe? So!
mit Fabiano Boretti

Baked Alaska - Kuchen, Eis und Meringue in einem - Was kann man nicht mögen!

Angeblich 1876 gegründet, um den Erwerb des Staates Alaska vom Russischen Reich durch die Vereinigten Staaten zu feiern, hat das gebackene Alaska seitdem nie aufgehört, bei Dinnerparties zu beeindrucken. Mit seinem Retro-Chic-Appeal, dem heißen und kalten Gefühl, den verschiedenen Texturen von kauendem Kuchen, weichem Eis und knuspriger Meringue wird dieser Sommertraum zu einem ganzjährigen Dessert zum Genießen.

Lernen Sie, wie man die verschiedenen Elemente des gebackenen Alaska herstellt: Biskuitkuchen, hausgemachtes Eis und Meringue. Tipps und Techniken, wie man dieses Dessert zusammenbaut, backt und serviert, ohne eine Katastrophe aus geschmolzenem Eis zu verursachen! Ideen, wie man das Rezept mit verschiedenen Geschmacksrichtungen an die Ausstattung der eigenen Küche anpassen kann.

Und vor allem das unbezahlbare Gefühl, ein Hausgott oder eine Hausgöttin zu sein

Menü:

  •  Sponge Cake
  •  Home-made ice cream
  •  Meringue
Fabiano Boretti

Fabiano Boretti

Born in Brazil and surrounded by the Italian cooking heritage of his family, Fabiano Borretti has from a very young age showed a great appetite for good food and a love for sweet things. His grandparents were self-taught bakers and confectioners, running from home a cake and petit-fours business renown in the whole of their home town. They were the most important influence for his love of baking. He followed on their steps as an autodidact baker starting to sell cakes and petit-fours by private order while he was still at school. After moving to London at the age of 18 and studying Linguistics in Philosophy, Fabiano put aside the academic books and got back to his cookery books to start working in the food and hospitality industry again. During a trip to Australia he ventured into the world of ice-cream making and then continued to develop his skills as ice-patissier in London’s Ruby Violet Ice-Cream Parlour and lastly in Berlin’s PAR Creamery. His work at Goldhahn & Sampson as Cake Baker, Barista and Tresista enables him to combine his passion for people and for baking.
Foto: Fabiano Boretti

» Mehr Kurse mit Fabiano Boretti

Kurstyp:
Teamwork — Mehrere Teams bereiten jeweils einen (manchmal auch zwei) der Menüpunkte zu. Bei wichtigen Schritten, z.B. wenn es um grundlegende Techniken geht, könnt Ihr alle zusammen zuschauen bzw. mitmachen. Natürlich bekommt Ihr auch immer mit, was rechts und links von Euch passiert und dürft den Kursleiter mit Fragen löchern. Auf diese Weise lernt ihr viele unterschiedliche Gerichte und Menü-Bausteine kennen.
Ort:
G und S Charlottenburg
Wilmersdorfer Str. 102/103
10629 Berlin
Datum:
Sonntag, 16. Juni 2019 um 12:00 Uhr
Sprache:
Englisch
Dauer:
In der Regel 3.5 bis 4 Stunden (ohne Gewähr).
Teilnehmer:
max. 16 Personen
Menü:
  •  Sponge Cake
  •  Home-made ice cream
  •  Meringue
Alle Preisangaben in EUR inkl. gesetzlicher MwSt. und zzgl. Liefer- und Versandkosten.