Thai Cuisine - Kokos Spezial » Samstag, 19. August 2017 um 18 Uhr
Foto: ironypoisoning (CC BY-SA 2.0) 
69,00 EUR
inkl. 19 % MwSt.

Warteliste

Dieser Kurs hat zur Zeit leider keine freien Plätze mehr. Möchten Sie automatisch benachrichtigt werden, falls die von Ihnen gewünschte Platzzahl wieder frei wird? Dann bitte hier eintragen:

Verfügbarkeit:
Ausgebucht
Ort:
G&S Dunckerstr. 9
10437 Berlin
Datum:
Samstag, 19. August 2017 um 18:00 Uhr
Sprache:
Deutsch

Kochkurs auf Deutsch
Thai Cuisine - Kokos Spezial
Köstliches aus der Kokosnuss
mit Siripen Lingk

Fast jeder hat Sie schon einmal probiert: die Thailändische Küche. Was aber, wenn man schnell mal selber zum Kochgeschirr greifen will, oder vielleicht die Freunde mit einem faszinierenden Curry beeindrucken möchte?

Hier sind die "Klassiker" die beste Wahl und ein absoluter Gaumenschmaus. Wenn Sie richtig zubereitet werden, man die Currypasten selber zubereitet und ausschließlich frische Kräuter verwendet, dann kann eigentlich nichts mehr schief gehen.

Som bringt Euch in diesem Kurs auf unterhaltsame Weise die Klassiker der authentischen Thai Cuisine bei.

Menü:

  •  Miang Som: Pomelosalat in würziger Tamarindensauce auf Betelnussblatt
  •  Yam Tua Plu: Salat von Flügelbohnen mit Garnelen und gerösteten Kokosraspeln
  •  Massaman Nueh: Aromatisches Curry vom Rind mit Kartoffeln, Zwiebeln und Erdnüssen
  •  Khaow Niew Mamuang: Süßer gedämpfter Klebreis mit Kokossauce und frischer Thai-Mango
Siripen Lingk

Siripen Lingk

Siripen Lingk erblickte 1980 das Licht der Welt im nordöstlichen Thailand, dem Isaan. Ganz passend zu ihrem Spitznamen Som zählt Som Tam zu ihren Lieblingsspeisen. Dieser frische und sehr aromatische Papayasalat ist ein traditionelles und sehr beliebtes Gericht in dieser Region Thailands. Schon früh entfachte in ihr eine große Passion für gutes und authentisches thailändisches Essen und sie entschloss Sich kurzum dazu, ihre Leidenschaft zu ihrem Beruf zu machen.

Der Auftrakt ihrer Karriere war ein eigenes Restaurant auf der Insel Phuket. Von dort aus führte sie ihr Weg weiter in die Top-Asia-Küche Berlins - der MaoThai-Gruppe. Anschließend durfte sie im Hotel Adlon Kempinski Berlin eine Ausbildung absolvieren, im Rahmen derer sie weitere wertvolle Erfahrungen sammeln konnte. Nachdem sie dort noch einige Jahre fest angestellt arbeitete und Ihr Know How in der Top-Gastronomie vertiefen konnte, war eine weitere Station der China Club Berlin, wo Sie die traditionelle chinesiche Küche kennenlernte.

Heute wird Som (Website: www.gluecksmaedchen.de) von Firmen für Caterings gebucht und führt Kochkurse durch. Ihre freundliche und authentische Art, die kleinen Anekdoten, Geschichten um die Gerichte und die verwendeten Zutaten herum, machen jeden Kochkurs zu einem lehrreichen und witzigen Event. Die Besonderheit besteht darin, dass sie stets darauf achtet, auch die Grundzutaten, beispielsweise eine Currypaste, selbst aus frischen Kräutern und Gewürzen herzustellen. Ihr Motto: "Von den Basics bis zur feinen Thai-Cuisine".

» Mehr Kurse mit Siripen Lingk

Kurstyp:
Gruppenkochen — Dieser Kurs ist ein Gruppen-Kochkurs, d.h. in unterschiedlichen Kleingruppen kocht Ihr zusammen jeweils eins (manchmal auch zwei) der Gerichte aus den Menü selbst. Die anderen Gerichte kochen Eure Teilnehmer-Kollegen, aber bei wichtigen Schritten, z.B. wenn es um grundlegende Techniken geht, könnt Ihr alle zusammen zuschauen bzw. mitmachen. Natürlich bekommt Ihr auch immer mit, was rechts und links von Euch passiert und dürft den Kochlehrer mit Fragen löchern. Auf diese Weise lernt ihr viele unterschiedliche Gerichte und Menü-Bausteine kennen.
Ort:
G&S Dunckerstr. 9
10437 Berlin
Datum:
Samstag, 19. August 2017 um 18:00 Uhr
Sprache:
Deutsch
Dauer:
In der Regel 3 bis 3.5 Stunden (ohne Gewähr).
Teilnehmer:
max. 12 Personen
Menü:
  •  Miang Som: Pomelosalat in würziger Tamarindensauce auf Betelnussblatt
  •  Yam Tua Plu: Salat von Flügelbohnen mit Garnelen und gerösteten Kokosraspeln
  •  Massaman Nueh: Aromatisches Curry vom Rind mit Kartoffeln, Zwiebeln und Erdnüssen
  •  Khaow Niew Mamuang: Süßer gedämpfter Klebreis mit Kokossauce und frischer Thai-Mango
Alle Preisangaben in EUR inkl. gesetzlicher MwSt. und zzgl. Liefer- und Versandkosten.