Dieser Kurs wird voraussichtlich ab Sonntag, 20. August 2017 buchbar sein.
69,00 EUR
inkl. 19 % MwSt.

In Kürze buchbar

Dieser Kurs wird noch bearbeitet und ist in Kürze buchbar. Möchten Sie automatisch benachrichtigt werden, sobald er freigegeben wird? Dann bitte hier eintragen:

Verfügbarkeit:
ab Sonntag, 20. August 2017
Ort:
G&S Dunckerstr. 9
10437 Berlin
Datum:
Mittwoch, 04. Oktober 2017 um 19:00 Uhr
Sprache:
Deutsch

Kochkurs auf Deutsch
Basiskurs Japanische Küche
Die Philosophie der japanischen Kochkunst
mit Kaoru Iriyama

Frische Zutaten, sorgfältige, schonende Zubereitungsmethoden und das Grundwissen über die Philosophie der japanischen Küche - das ist es, was Kaoru Euch in diesem Kurs zeigen möchte. Ein raffiniertes Menü aus Japan - würzig abgeschmeckt und ästhetisch präsentiert.

 

Menü:

  •  Lachs mit Pilzen und Gemüse, mit Butter-Ponzu-Sauce
  •  Saisonales Gemüse bissfest blanchiert mit Sesam Sauce
  •  Ginger-Pork: Dünne Schweinekamm-Scheiben in Ingwersauce mariniert und gebraten
  •  Miso-Suppe mit saisonalem Gemüse
Kaoru Iriyama

Kaoru Iriyama

Kaoru, in Tokio geboren, lebt seit 1998 in Berlin. Das Geheimnis der japanischen hohen Küche, in der Geschmack, Ästhetik und gesundheitliche Zuträglichkeit der Speisen eine harmonische Verbindung eingehen, hat sie u.a. bei dem Meisterkoch Koyama Hirohisa in seiner renommierten Kochakademie in Japan und seinem Restaurant „Aoyagi“ gelernt. Die wahre Zen-Kloster-Küche hat sie auch direkt in der Küche des größten Zen-Tempels „Eiheiji“ kennengelernt. Den Teilnehmern ihrer Kurse bringt sie nicht nur die authentische japanische Küche nahe: Sie erfahren auch viel über Warenkunde und traditionelle japanische Ernährungslehre - was Kaorus Kurse nicht nur zu einem Geschmackserlebnis macht, sondern zugleich zu einer einzigartigen kulturellen Erfahrung. In letzten Jahren arbeitet sie mit Panasonic und mit dem japanischen Agrarministerium zusammen. Mehr über Kaoru Iriyama: www.kaoru-iriyama.de

» Mehr Kurse mit Kaoru Iriyama

Kurstyp:
Gruppenkochen — Dieser Kurs ist ein Gruppen-Kochkurs, d.h. in unterschiedlichen Kleingruppen kocht Ihr zusammen jeweils eins (manchmal auch zwei) der Gerichte aus den Menü selbst. Die anderen Gerichte kochen Eure Teilnehmer-Kollegen, aber bei wichtigen Schritten, z.B. wenn es um grundlegende Techniken geht, könnt Ihr alle zusammen zuschauen bzw. mitmachen. Natürlich bekommt Ihr auch immer mit, was rechts und links von Euch passiert und dürft den Kochlehrer mit Fragen löchern. Auf diese Weise lernt ihr viele unterschiedliche Gerichte und Menü-Bausteine kennen.
Ort:
G&S Dunckerstr. 9
10437 Berlin
Datum:
Mittwoch, 04. Oktober 2017 um 19:00 Uhr
Sprache:
Deutsch
Dauer:
In der Regel 3 bis 3.5 Stunden (ohne Gewähr).
Teilnehmer:
max. 12 Personen
Menü:
  •  Lachs mit Pilzen und Gemüse, mit Butter-Ponzu-Sauce
  •  Saisonales Gemüse bissfest blanchiert mit Sesam Sauce
  •  Ginger-Pork: Dünne Schweinekamm-Scheiben in Ingwersauce mariniert und gebraten
  •  Miso-Suppe mit saisonalem Gemüse
Alle Preisangaben in EUR inkl. gesetzlicher MwSt. und zzgl. Liefer- und Versandkosten.