50° Nord » Donnerstag, 11. Mai 2017 um 20 Uhr
Foto: Magnus Winter 
40,00 EUR
inkl. 19 % MwSt.
Verfügbarkeit:
mehr als 4 Plätze frei
Ort:
G&S Wilmersdorfer Str. 102/103
10629 Berlin
Datum:
Donnerstag, 11. Mai 2017 um 20:00 Uhr
Sprache:
Deutsch

Seminar und Tasting auf Deutsch
50° Nord
 Deutsche Spitzenweine
mit Sascha Rimkus

Deutscher Wein. Gerade beim Rotwein war das bis vor kurzem ein ziemlich delikates Thema. Wenn man ihn Gästen anbot, fragten diese schon mal nach einer Cola oder behaupteten, mit dem Auto da zu sein. Lange Zeit galten die Roten als unausgereifte, rosafarbene und säuerliche Plörre und bei den Weißen sorgte schon das schöne Wort Spätlese für allgemeine Angststarre.

Diese Zeit ist glücklicherweise vorbei. Inzwischen gibt es eine Vielzahl toller, deutscher Weine und auch eine neue Offenheit ihnen gegenüber. Die Rieslinge gehören schon lange zu den besten Weinen der Welt, aber auch die Roten und die Winzersekte haben schwer aufgeholt. Bordeaux-Cuvées aus der Pfalz, Burgunder aus Rheinhessen? Kein Problem, sagt Sascha und versucht diese Behauptung mit einer Verkostung von Weinen zu belegen, auf die die Winzer wirklich stolz sind, sowohl von etablierten Weingütern als auch von echten Geheimtipps.

Sascha Rimkus

Sascha Rimkus

Geboren an der Nordseeküste Schleswig-Holsteins ist klein Sascha nicht gerade mit Wein groß geworden. Die besondere Leidenschaft für das Thema kam erst mit der Querung der Elbe nach Süden und den ersten Reisen in Weingebiete zustande. Zu sehen wie Wein hergestellt wird und diesen dann vor Ort in schummerigen Weinschänken zu trinken, eine Erweckung! Das Thema läßt ihn bis heute nicht mehr los. An unzähligen Weinkarten und -regalen dieser Welt hat er sich abgearbeitet, viele Jahre in Restaurants und Bars zugebracht. Heute ist er einer der Betreiber des Goldhahn und Sampson und baut dort immer weiter an einer stetig wachsenden Weinabteilung.

» Mehr Kurse mit Sascha Rimkus

Kurstyp:
Seminar und Tasting
Ort:
G&S Wilmersdorfer Str. 102/103
10629 Berlin
Datum:
Donnerstag, 11. Mai 2017 um 20:00 Uhr
Sprache:
Deutsch
Dauer:
In der Regel 3.5 bis 4 Stunden (ohne Gewähr).
Teilnehmer:
max. 16 Personen
Alle Preisangaben in EUR inkl. gesetzlicher MwSt. und zzgl. Liefer- und Versandkosten.